Alte Baiz

„Gourmet“ = ein Feinschmecker, ein sachkundiger Genießer raffinierter Speisen und Getränke.

Um in der Alten Baiz Genuss zu erfahren, müssen Sie kein Gourmet sein.

Sie können ein Abenteurer, der neue Geschmackskombinationen entdecken möchte, sein. Ein Romantiker, der die Hingabe zur Küche als wichtigen Bestandteil des Genusses betrachtet. Ein Visionär, welcher gar nicht erst einsieht, warum Hummer und Oliven-Eis nicht zueinander passen sollten, oder schlichtweg Jemand, der überzeugt davon ist, dass Essen einen gewissen Anspruch erfüllen sollte – schließlich ist es essen-ziell!

Dann sind Sie nicht anders, als wir es sind.

In den Gerichten der Alten Baiz bieten wir Ihnen höchste Qualität in den Zutaten, Detailliertheit in der Präsentation und Aufregung im Geschmack unserer Gerichte. Unser Anspruch ist es, die Liebe zur Kulinarik in jedem Bissen widerzuspiegeln.

Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gast in der Alten Baiz willkommen zu heißen.

Herzlichst,

Ihr Claudio Urru & Team

Menü: 

[ab Februar 2020]

Amuse Bouche

oxo

Bretonische Jakobsmuschel
[Sellerie in Textur. Granny Smith. Lardo. Gänseleber]

oxo

Maine Hummer
[Artischocke. Parmesan. Grünes Oliveneis. Thymian-Shortbread]

oxo

Schwarzer Seehecht
[Dillöl. Thai-Basilikum. Petersilienwurzel. Bio-Zitrone]

oxo

Filet vom heimischen Wildschwein
[Shiitake-Pilz-Tee. Preiselbeeren. Schwarzwurzel]

oxo

Entrecote vom Luma Beef (Morucha)
[Aubergine. Miso. Wasabiöl. Gemüse-Cassoulet. Knollenziest. Kombualgen]

oxo

Weiße Kuvertüre von Original Beans
[Karamellisierte Kuvertüre. Zwetschgen. Hafermilch. Baguette]

oxo

Süßer Abschluss

 

[4 gänge 98€ | 5 gänge 112€ | 6 gänge 126€]

Inklusive Weinbegleitung:

[4 Gänge   142€ | 5 Gänge  167€ | 6 Gänge  186€ ]

 

Dies ist ein exemplarisches Menü. Da wir fest davon überzeugt sind, dass gute Küche von Kreativität lebt und es auch leider saisonal nicht immer möglich ist, jede Zutat frisch zu beziehen,
bitten wir Sie um Verständnis, dass es hier und da zu kleinen Abweichungen im Menü kommen kann.

Öffnungszeiten:
Mittwoch – Samstag ab 18.30 Uhr
[Reservierung wird erbeten]

Von der gehobenen Küche bis zur deftigen Hausmannskost …mehr

Das Braustüble mit frisch gebrautem Bier und zünftiger Mahlzeit …mehr

Frisch gebrautes Bier aus der eigenen Brauerei
…mehr